Basisversorgung

Das bbz bietet professionelle Hilfe und Unterstützung bei vielschichtigen Problemen im beruflichen und familiären Alltag. Besondere Bedeutung kommt der Vergabe von kurzfristigen Terminen zu, in der Regel innerhalb von fünf Arbeitstagen. Da sich Mitarbeiter meist in akuten Krisensituationen erleben, wirkt eine schnelle und unbürokratische Hilfe der Verfestigung von Störungen und Symptomen entgegen.

Die vorgehaltenen Leistungen können so auch eventuelle Wartezeiten von der Erstversorgung bis zur Aufnahme in ein anderes angemessenes ambulantes oder stationäres Hilfeangebot auffangen.

Neben der konkreten Hilfe für Betroffene bietet das bbz auch Schulungen und Informationsveranstaltungen in Unternehmen sowie die Teilnahme an Gesundheitstagen und anderen Aktionen vor Ort an. In schwierigen Personalangelegenheiten erfahren Mitarbeiter mit Personalverantwortung Unterstützung in Form von Coaching durch unsere Fachkräfte.

 

Die Leistungen aller Module umfassen:

  • zeitnahe Terminvergabe ohne Wartezeiten
  • wohnortnahe sowie überregionale Dienstleistungen im Rahmen des Verbundeseinen
  • einen Ansprechpartner für alle Bereiche
  • Gewährleistung der Anonymität und der
    Verschwiegenheit für Mitarbeiter
  • Einzelfallkonferenzen bei Vorliegen der
    Zustimmung (Schweigepflichtentbindung)
    des Mitarbeiters

telefon0261 12441